Wie fuhriello (durch gute blogeinträge sammeln und als unintendierte nebenfolge dann) das fuhrwerk bekannt macht

Einige Blog Experten wundern sich, wieso man einen blog machen kann und sich vornehm zurück hält mit eigenen Beiträgen. Doch das geht. Denn die Verbindungen sind es – die zählen nicht die individuelle Qualität. Ich freue mich, wenn ich gute Blogeinträge die mit der Reblogging funktion dann hier von mir rebloggt landen. Wer sich dafür interessiert, der wird sich vielleicht auch für meine Arbeiten erwäremn, aber es ist nicht notwendig. Denn mir ist es wichtig, dass die Blogeinträge den Nutzern gefallen- sie wirken deutlich besser – ohne meine Kommentare. Neugierige Menschen finden hier fast alles über mich:http://www.dasfuhrwerk.net/ und sie können mir bei den Abenteuern der Kommunikation im Handlungsraum der Echtzeitmassenmedien der Hochmoderne folgen : Dort finden sie @praxsozi 

  

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s